Am 11.08.2022 wurden am Steinberg die neuen Ersties empfangen!

Wir trafen uns um 10.00 Uhr in der Turnhalle.

Da kamen viele ins Schwitzen – und das lag nicht nur an den warmen Temperaturen!

Die neuen Schulkinder schwitzten beim ungewohnten Tragen ihrer neuen, tollen Schultornister und der großen, bunten Schultüten, die Eltern schwitzten vor Stolz und Aufregung, dass für ihre, jetzt doch schon ganz schön großen Kinder eine neue, spannende Zeit beginnt und die Kinder der Tiger- und Mäuseklasse schwitzten vor Lampenfieber vor ihren Aufführungen für die neuen Steinberger Kinder und Eltern. Auch die Klassenlehrer schwitzten etwas, da es immer wieder total spannend ist, wenn die neuen kommen!

Es war eine schöne Einschulungsfeier!

Nach einem gemeinsamen Willkommenslied, haben die Kinder der Tigerklasse den neuen Schulkindern in einem kleinen Theaterstück gezeigt, dass jeder von Ihnen bestimmt schon ganz viel kann – so dass sie bestimmt ganz ohne Magengrummeln und Angstschweiß in das Abendteuer „Schule“ starten können.

Dann führte die Mäuseklasse einen Schwungtuchtanz vor – das brachte ein wenig Wind und angenehme Kühlung für die Zuschauer.

Im Anschluss ging es für die I-Dötzchen zur ersten Unterrichtsstunde in ihre neuen Klassen.

Während sich in den Klassenräumen die großen und die neuen kleinen Hasen, Mäuse, Igel und Frösche kennenlernten, konnten die Eltern auf dem Schulhof bei Kaffee, Keksen und Sonnenschein auf ihre Kinder warten.

Was für ein schöner erster Schultag!

Wir freuen uns auf eine tolle gemeinsame Zeit an der GGS Steinberg!