Einträge von Ann-Katrin Hintz

Sommerferien!

Die Sommerferien haben begonnen! Wir wünschen allen Kindern und Eltern einen wunderschönen Sommer! Wiederbeginn der Schule ist am 28.8.2019 um 8.40 Uhr.  

Schulverein

Vorstand 1. Vorsitzende Frau Tischbier 2. Vorsitzende Frau Akyüz Kassenwart Frau Murgia Schriftführerin und Kassenprüferin Frau Goldstein-Schiewe Der Schulverein ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zum Ziel gesetzt hat, Ihren Kindern die Schulzeit so schön wie möglich zu machen. Der Schulverein finanziert sich ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Er bezuschusst Ausflüge, Bastelmaterialien und Veranstaltungen […]

Teamgeister

Seit dem Schuljahr 2014/15 läuft an unserer Schule das Projekt „Teamgeister“. Seit dem Schuljahr 2017/18 findet es nicht mehr wöchentlich, sondern nur noch alle zwei Wochen statt, im Wechsel mit dem Klassenrat. Ziel von Teamgeister ist es, sozialverträgliche Verhaltensweisen zu entwickeln, zu üben und zu festigen. Gleichzeitig erhoffen wir uns dadurch eine Kultur der Achtsamkeit […]

Inklusion

Seit Februar 2008 bieten wir „Gemeinsames Lernen“ (GL) an. Das bedeutet, dass Kinder mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf gemeinsam mit Kindern ohne sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf unterrichtet werden. Gemeinsames Lernen findet in allen Lerngruppen 1/2 und 3/4 statt  . Unterrichtet werden die Schülerinnen und Schüler von einer Grundschullehrkraft, teilweise in Doppelbesetzung mit einer Lehrkraft für Sonderpädagogik. Warum profitiert mein […]

Das Schulprogramm

DAS LERNEN LERNEN Wir arbeiten jahrgangsübergreifend in den Klassen 1/2 und 3/4, weil jedes Kind mit seinen persönlichen Lernmöglichkeiten wichtig ist Kinder voneinander lernen Kleine von Großen lernen Große von Kleinen lernen langsamer Lernende einen längeren Verbleib nicht als Wiederholen empfinden schneller Lernende Angebote der höheren Lerngruppe vorfinden und nutzen können   Wir haben 6 […]

Ein Tag beim Vorlesewettbewerb

Jedes Jahr findet der interkulturelle Vorlesewettbewerb der Städte Remscheid, Wuppertal und Solingen statt. Bei der Vorauswahl in unserer Schule hat Frau Kocabay mich für die Teilnahme ausgewählt. Ich hatte einen Monat Zeit, mich vorzubereiten. Ich musste das Buch, aus dem ich gelesen habe, vorstellen und einen Teil aus dem Buch vorlesen. Das habe ich ganz […]