Am Samstag, den 09.04.2022, fand der erste Struckinho Schul-Cup auf dem Sportplatz des TS Struck statt. Da der eigentlich alljährlich stattfindende S-Cup in diesem Jahr nicht stattfinden konnte, rief die GGS Dörpfeld in Kooperation mit dem TS Struck und dem Frischmarkt Remscheid Süd dieses Turnier ins Leben. Neben unserer Mannschaft der GGS Steinberg nahmen verschiedene Mannschaften der GGS Dörpfeld, der GGS Reinshagen, der GGS Walther Hartmann und der GGS Mannesmann teil. Das Turnier war gut besucht und die Zuschauer ließen sich trotz des durchwachsenen Wetters nicht abschrecken, die Mannschaften anzufeuern. Nach vielen spannenden Spielpartien stand der verdiente Sieger fest: die GGS Dörpfeld! Unsere Mannschaft belegte nach leidenschaftlichem Einsatz einen guten siebten Platz. Dabeisein ist alles!

Vielen Dank allen Veranstaltern, ehrenamtlichen Helfern und mithelfenden Eltern für diesen tollen Tag! Wir freuen uns auf das Turnier im nächsten Jahr!

Mit ihrer artistischen und lustigen Darbietung sorgte eine Gruppe des Zirkus Ramon Hein nicht nur bei unseren Grundschulkindern für ein tolles Erlebnis, auch mehrere Gruppen des ortsansässigen Kindergartens und unsere Lehrer und Betreuer hatten einen Riesenspaß. Anbei einige Eindrücke der Show an diesem tollen Morgen…

Herzlichen Dank für die tolle Spende an Schulmaterialien! Die Flüchtlingskinder werden sich sehr freuen, wenn sie zu uns kommen!

Hier findet ihr ein paar Eindrücke unserer kunterbunten Karnevalsfeier von Freitag. Wir hatten trotz Corona und innerhalb unserer Klassengruppen eine Menge Spaß und haben uns zum Abschluss sogar noch draußen auf dem Schulhof getroffen und wild getanzt. Das war toll!

Liebe Eltern,

Ab dem 28. Februar gilt in NRW ein neues Testverfahren. Sie wurden darüber bereits in Ihren Klassengruppen informiert und haben auch den Brief von unserer Schulministerin Frau Gebauer von Ihrem Klassenlehrer weitergeleitet bekommen.

Gestern hat Ihr Kind ein Formular mit nach Hause bekommen, welches es am Dienstag unbedingt unterschrieben wieder mit in die Schule bringen muss.

Sollte uns das unterschriebene Formular am Dienstag nicht vorliegen, müssen wir Ihr Kind sofort wieder nachhause schicken.
Sie erhalten jeden Freitag 3 Selbsttests. Diese führen Sie mit Ihrem Kind am folgenden Montag, Mittwoch und Freitag vor Schulbeginn durch. Das Plättchen mit negativem Test packen Sie bitte in das beigefügte Tütchen und geben es mit zur Schule.
Bei einem positiven Testergebnis gehen Sie ins Testzentrum oder zum Arzt.
Nur immunisierte und getestete Kinder dürfen in die Schule kommen.
Sollte Ihr Kind Freitag krank sein, schicken Sie es am Montag mit einem negativen Bürgertest zur Schule.
Danke für Ihre vorbildliche Mitarbeit!
Das Kollegium der GGS Steinberg

Vielleicht sind euch und Ihnen die weißen Fahnen aufgefallen, die auch heute wieder an unserem Schulgebäude hängen. Viele Schulen im Land zeigen damit gerade, dass die Belastung für die Lehrer*innen in den vergangenen Wochen stark zugenommen hat – unter Anderem durch die ständig wechselnden Testverfahren. Unsere Steinberger Kinder arbeiten tapfer mit und haben sich ohne großes Klagen in den vergangenen Monaten auf viele neue Dinge eingestellt. Darüber sind wir sehr froh und dankbar. Zusammen sind wir stark!