Heute funkelt und glitzert es in der Luft. Alles ist weiß und die Bäume sind mit Eis überzogen. Wart ihr auch schon draußen? Viele Steinberger Kinder haben uns Fotos von ihrer Schneekunst geschickt. Ob Schneemann, Iglu, Rutsche oder Schneeengel – im Schnee kann man viele schöne Sachen gestalten. Und Jetzt kommt auch noch die Sonne raus!

Liebe Kinder, liebe Eltern,

wie ihr wisst, fällt Karneval ja leider in diesem Jahr aus. Die freien Tage, die ihr sonst gehabt hättet, habt ihr aber trotzdem! Freitag, der 12.2. und Rosenmontag, der 15.2. sind bewegliche Ferientage. Es findet kein Lernen auf Distanz statt. Ihr habt bestimmt tolle Ideen, wie ihr zu Hause mit euren Eltern oder Geschwistern ein bisschen Karneval feiern könnt. Wir vermissen das bunte Treiben mit euch!

Manchmal, wenn man zu Hause sitzt (und das tun wir ja gerade alle viel), kommen einem ganz neue Gedanken. Unser Käferkind Ela hat die Zeit des Lockdowns ganz wunderbar genutzt und schreibt diese Gedanken auf. Ela, danke, dass du uns daran teilhaben lässt. Hier kommt der erste Text:

Mein Traum

Manchmal träume ich von einer Schule, die voller Magie ist. Und wo Elfen sind und auch Feen wohnen. Und ganz viele Menschen, die auch zaubern können. Und die Schule ist in einer magischen Welt. Doch plötzlich kommt ein Zauberer, er hat nur schwarze Magie.
Er nimmt die Feen mit in sein Schloss. Er hält die Elfen als Gefangene. Doch eine einzige Fee bleibt noch übrig. Aber vorher hatte der Zauberer einen Fluch gezaubert, dass alle Feen die er mitnimmt verflucht wurden. Aber eines Tages kommt die Fee die noch übrig geblieben war. Sie bricht den Fluch. Und alle sind glücklich.

Die Steinberger Kinder haben aus einer zufälligen, krickeligen Linie ganz verschiedene und kreative Figuren entwickelt. Hier findet ihr einige Beispiele ihrer Bilder (ein paar Geschwister haben geholfen). Wow!

Ihr findet das Kunstvideo mit der Anleitung übrigens hier: https://youtu.be/glLDeyEGga4

… ist auch noch Platz. Zu diesem Kinderbuch von Julia Donaldson haben sich die Kinder vom Steinberg im Homeschooling ein eigenes Ende ausgedacht. Es sind wirklich wunderbare Geschichten und Bilder entstanden.
Das habt ihr ganz schön toll gemacht!

… ein frohes Weihnachtsfest, entspannte Feiertage, einen guten Rutsch und alles Gute für 2021!