Neuigkeiten

Am vergangenen Montag gab es für unsere Steinberger Kinder ein ganz besonderes Ereignis: Eine richtige Oper wurde in unserer Turnhalle aufgeführt! 

Es handelte sich um die „Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart, die die Kinder zuvor schon im Musikunterricht kennengelernt hatten. Doch diesmal war es etwas Anderes: Prinz Tamino, Prinzessin Pamina, Vogelfänger Papageno, Fürst Sarastro, Papagena und die Königin der Nacht erschienen vor einem prächtigen Bühnenbild in ihren prunkvollen Kostümen und sangen „live“. Die kraftvollen Stimmen  beeindruckten alle Kinder sehr und so gab es immer wieder viel Applaus für die Sänger. Unterstützt wurden diese von drei Mädchen und drei Jungen unserer Schule, die sich hinter der Bühne kostümieren und kleine Rollen in der Zauberflöte übernehmen durften. Diese Aufgabe haben die sechs trotz etwas Lampenfieber großartig gemeistert!

Applaus, Applaus für alle Künstler und den tollen Montagmorgen am Steinberg!

Schulnachrichten