Neuigkeiten

Am 27.04.2017 fand das internationale Kinderfest statt. Das Kinderfest wurde mit Tänzen, Gedichten und Lieder gefeiert.

Dieses Jahr organisierten wir gemeinsam bei uns auf der Schule eine Feier für die Kinder. Die Kinder beteiligten sich aktiv am Fest und gestalteten ein buntes Programm. Seit Monaten bereiteten sich die Kinder vor und es war so weit. Die Aufregung und die Freude war riesig. Die Kinder genossen den Tag, sie waren sehr glücklich einen Tag nur für sich zu haben und feiern zu können. Am Ende bekamen die Kinder Süßigkeiten, die von den Eltern gespendet wurden.

Einen ganz großen Dank an die Beteiligten!

Der türkische Staatsgründer Mustafa Kemal Atatürk widmete den 23. April unter dem Motto „Unsere Kinder sind unsere Zukunft“ den Kindern. Seitdem ist der 23. April das größte Kinderfest in der Türkei und wird jedes Jahr gefeiert. Alle Kinder, gleich welcher Nationalität sollen an diesem Tag zusammenkommen und miteinander feiern. Das Kinderfest unterstreicht die vorrangige Bedeutung: Integration und Verständnis für andere Kulturen im Kindesalter zu fördern und ein friedliches Zusammenleben zu erreichen. Es soll die freundschaftliche Beziehung zwischen den Kindern stärken. Doch nicht nur in der Türkei wird das Fest gefeiert, auch in vielen Ländern gewinnt es zunehmend an Bedeutung.

Schulnachrichten